Technologie


Колбаса очень прихотливый и капризный продукт. Поэтому данное производство просто обречено быть весьма серьезным. Использование новейшего технологического оборудования от мировых лидеров позволило предприятию производить до 350 наименований продукции. Высшие награды всероссийских и международных конкурсов являются доказательством высокого качества колбас и деликатесов.

Labor

Brätfertigung

Für die Qualitätskontrolle und die Sicherheit der hergestellten Produkte hat der Betrieb „Veles“ ein eigenes Betriebslabor. 2010 wurde das Labor für die technische Kompetenz akkreditiert. Heute ist sein Ausrüstungsniveau  eines der besten im Ural. Die Labormitarbeiter machen alle Arten der Analyzen von Rohstoff und fertigem Produkt.

Brät ist die Grundlage von jeder Wurstware. Brätarten gibt es genau so viel wie Wurstsorten. Täglich bereitet man bei "Veles" fast 40 Tonnen Brät zu. Die Kutterabteilung von „Veles“ ist mit moderner Technik von den führenden Weltfirmen ausgerüstet.

Zerlegeabteilung

Schinkenabteilung und „Fleisch ins Fleisch“

Zerlege- und Entsehneabteilung ist das zweite Glied in der technologischen Kette der Wurst- und Schinkenproduktion. Hier wird das Fleisch von den Knochen getrennt. Zerleger sind eine Art von den Indikatoren, die die Qualität vom Fleisch prüfen. Eben sie bestimmen, welche Produkte aus diesem oder jenem Fleischstück hergestellt werden. 2015 wurde die Zerlegeabteilung bei "Veles" komplett modernisiert.  

2006 wurde bei „Veles“ in der Schinkenabteilung eine neue Linie Fleisch ins Fleisch installiert, 2016 wurde sie komplet erneut. Dank diesem Injector wird das Fleisch zusätzlich mit Eiweiß bereichert. Die Technologie lässt es zu, ein qualitatives Produkt mit großartigen Geschmackseigenschaften zu bekommen.

Rohprodukte

Thermische Abteilung

In den Klima- und Trockenräumen von "Veles" werden die Feinkosten mit auserlesenem Geschmack und Aromas geboren. Kein Fest kann ohne diese Produkte auskommen. Unsere Klimaräume für Rohwurste, Rohschinken und Sudzhuk sind mit spezieller Technik für die Unterstützung von Feuchte und Temperatur ausgerüstet.

Das Prozess des Räucherns ist sehr wichtig für die Sicherheit und Qualität der hergestellten Produkte. Dieser Prozess beeinflusst nicht nur Geschmack, Geruch und die Farbe vom Produkt, sondern auch seine Eigenschaften. Die thermische Abteilung von der Firma „Veles“ ist mit Thermo- und Klimaanlagen von der Firma „Autotherm“ (Deutschland) ausgerüstet. Diese Kammer sind DAMPFRAUCHANLAGEN, wobei Bio-Buchenholzspäne benutzt werden. Diese Technologie ermöglicht es, schnell, gleichmäßig und vor allem sicher Produkt zu räuchern.

Verpackungsabteilung

Conviniences

Schneide- und Verpackungsautomatisierung mit minimaler menschlicher Beteiligung  - das ist das Prinzip der Verpackungsabteilung. Die mit Scannern ausgerüsteten Slicers schneiden das Produkt  in gleiche Stücke. Danach verpackt man Würste und Schinken in verschiedenartige luftfreie Verpackungen. Dies verlängert Produktslagerzeit.

Pelmenis, Buletten, Fleischknödel, Chebureks, Mantys sind die Hauptarten von Halbfabrikaten von „VELES“. Dank der Technologie Shock Frost bilden sich keine Wasserkristalle im Produktgewebe, die sie zerstören können. Auf solche Weise gehen die Genußwerte und verkaufsgerechtes Aussehen der Lagerungsprodukte nicht verloren, Vitamine und alle nützlichen Stoffe bleiben auch erhalten.

Qualitätskontrolle

HACCP - Sicherheitskonzept

Bei dem Monitoring der Fleischprodukte benutzt man Schnell-Analysator «FoodScann». Das Gerät ermöglicht es, in 45 Sekunden die wichtigsten Produktsparameter zu bestimmen: Eiweiß, Fett, Feuchte, Kollagen, Salz. Das Analysegerät «FoodScann» ist in Russland zertifiziert und ins öffentliche Register der Messinstrumente unter der Nummer № 25791-03 eingetragen. Somit ist diese Methodik attestiert.

2007 wurde der Betrieb „Veles“ nach dem Sicherheitsstandard HACCP zertifziert. Dieses Konzept ermöglicht es, den ganzen technologischen Zyklus der Produktherstellung zu verfolgen – von dem Rohstoff bis zur fertigen Ware.

Team aus Fachleuten

Wir sind für die Qualität verantwortlich

Die Fachleute sind natürlcih sehr sehr wichtig in der fleischverarbeitenden Industrie. Die Mitarbeiter von dem Betrieb „VELES“ sind vor allem verantwortliche Menschen, die ihre Arbeit kennen und lieben, und die nach neuen Kenntnissen streben. Und die Besitzer ihrerseits streben immer danach, dem Personal damit zu helfen.

"Quality first “ ist bei „Veles“ schon seit langem kein Motto mehr, sondern Grundregel des ganzen Betriebes. Produkte von der Firma „VELES“ haben viele Auszeichnungen und Medaillen, welche sie bei den russischen und internationalen Messen und Ausstellungen bekommen haben.